Brandschutztüren & Brandschutztore


Grundsätzlich soll die Bildung von Brandabschnitten das Übergreifen eines Brandes auf andere Gebäudeteile verhindert werden. Deshalb ist es wichtig das Brandschutztüren und-tore einwandfrei funktionieren, damit auch eine sicher Evakuierung möglich ist.

Der Gesetzgeber sieht eine Reihe von Überprüfungen vor (TRVB O 120, TRVB B 148, Arbeitsmittelverordnung BGBI. Nr. 164/2000)

 

Regelmäßige Kontrollen durch den Betreiber:

Vierteljährliche Kontrolle, monatliche Kontrolle bei Feststellanlagen

 

Überprüfung:

Kraftbetriebene Türen und Tore sind jährlich durch eine fachkundige Person zu überprüfen

 

Gerne übernehmen wir diese Leistungen für Sie! Kontaktieren Sie uns für eine Terminvereinbarung!